• (+39) 0332.780360
  • info@bikeandrunplanet.com

     

    INTO THE ELEMENTS ist der neue Leitspruch von GORE RUNNING WEAR®. Getreu diesem Motto heißt es für alle ambitionierten Läufer im Frühjahr/Sommer 2016: Raus aus der Komfortzone! Die perfekte Ausrüstung dafür bietet die neue FUSION Linie für anspruchsvolle
    und ehrgeizige Long-Distance-Läufer, die auf dem Trail oder auf der Straße bei allen Wetterbedingungen einen Schritt weiter gehen wollen.

     

     

    Ob einem der Regen ins Gesicht peitscht, die Sonne den Schweiß auf die Stirn treibt oder man gegen starke Windböen anrennt – die High-Tech-Materialien der FUSION Kollektion halten den Elementen mit Leichtigkeit stand und garantieren ihrem Träger auf langen Strecken optimale Performance bei jedem Wetter. Aus diesem Grund hat sich der norwegische Ultra-Trail-Läufer Sondre Amdahl Anfang des Jahres für Laufbekleidung von GORE RUNNING WEAR® entschieden. Bei seinen täglichen Trainingsläufen für die schwierigsten Rennen der Welt unterzieht er diese regelmäßigen Härtetests.
    Zuletzt absolvierte der Ausnahme-Athlet das Transgrancanaria-Rennen, einen Ultra-Lauf über 127 Kilometer und mehr als 8.500 Höhenmeter, der zur Ultra-Trail® World Tour-Serie zählt. Trotz der extremen Wetterbedingungen, die dieses Jahr erschwerend hinzu kamen, erzielte Sondre Amdahl den vierten Platz und führte die Ultra-Trail-Weltrangliste damit zwischenzeitlich sogar an.

    Sondre Amdahls erste Wahl

     


    An kühlen oder stürmischen Tagen entscheidet sich Sondre Amdahl für das FUSION WS SO ZO Shirt, das exakt für diese Bedingungen konzipiert wurde: Die atmungsaktive WINDSTOPPER® Soft Shell-Jacke hält dem Läufer effektiv Wind und Kälte vom Leib. Sobald die Temperaturen wärmer werden, lassen sich die abnehmbaren Ärmel schnell und einfach in den praktischen Rückentaschen verstauen.

     

    Die FUSION WS AS Laufjacke ist die beste Wahl bei widrigsten Bedingungen. Die neuen,vollvertapten Nähte lassen Wind keine Chance. Das extrem atmungsaktive Active Shell mit WINDSTOPPER® Membran ist so leichtgewichtig und ergonomisch, dass es dem Läufer selbst bei einem Marathon oder Ultra-Run stets maximale Bewegungsfreiheit und Komfort bietet. Die Kapuze liegt perfekt am Kopf an und schützt so vor unangenehmen Böen und Nässe. Reflektierende Einsätze sowie Color-Blocks auf Ärmel und Brust verleihen der Jacke das gewisse Etwas und sorgen für die Sicherheit des Läufers.

     

    Die FUSION 2in1 Shorts vereint den Komfort einer engen Tights mit dem lässigen Look einer weiteren Shorts. Der atmungsaktive und gleichzeitig super-leichte Stoff mit partiellen Mesh-Einsätzen sorgt auf langen Strecken für ein erstklassiges Wärme- und Feuchtigkeitsmanagement, während Flachnähte Top-Komfort und drei separate Taschen genug Stauraum garantieren. Das weiche FUSION Visor hält Schweiß aus dem Gesicht, schützt vor Sonne und fixiert dank elastischen Schlaufen die Sonnenbrille. Witziges Detail: Unter dem Schirm versteckt sich der Spruch „It’s only a hill, get over it“ – ein Leitsatz, der Sportler motivieren soll Grenzen zu überwinden und nicht aufzugeben.

     

    Bei Langstreckenläufen an heißen, trockenen Sommertagen bietet das ultra-leichte FUSION Zip Shirt perfekte Performance. Der hochfunktionelle Materialmix des Oberteils garantiert größtmögliche Atmungsaktivität und schnellen Feuchtigkeitstransport nach außen, während die speziellen ultrasonic Nähte kein bisschen an der Haut reiben – selbst beim Laufen mit Rucksack. Der Zipper am Halsausschnitt ermöglicht zusätzliche Luftzirkulation während Neon-Details und reflektierende Logo-Prints das Jerseydesign optimal abrunden.

    Das FUSION Shirt long, das FUSION Shirt, das FUSION Tank Top sowie die FUSION WS AS Laufhose, die kurze FUSION Tights mid, die FUSION Split Shorts und die FUSION WS Gloves in unterschiedlichen, modernen Farbkombinationen komplettieren die neue FUSION Linie von GORE RUNNING WEAR®. Mit dieser Kollektion ist man nicht nur für das nächste Training oder den kommenden Wettkampf, sondern vor allem für die Herausforderungen an sich selbst und gegen die Elemente gerüstet.

    Die Kooperation zwischen GORE RUNNING WEAR® und Top Athleten wie Sondre Amdahl ist wichtiger Bestandteil für die Weiterentwicklung und Perfektionierung der neuen Outfits. GORE RUNNING WEAR® ist überzeugt davon, dass es allen Läufern an jedem einzelnen Tag des Jahres möglich sein muss, hinauszugehen und ihre Leidenschaft zu leben. Aus diesem Grund entwirft die Marke High-Tech-Ausrüstung, die es ermöglicht, unter allen Bedingungen zu laufen — direkt INTO THE ELEMENTS.

    Publiziert in RUNNING